Ich schäme micht

Plauderecke
Antworten
Visp42
Beiträge: 509
Registriert: Freitag 4. März 2016, 12:40

Ich schäme micht

Beitrag von Visp42 » Sonntag 13. Oktober 2019, 18:51

Heute habe ich mich für uns Camper geschämt.

Wir waren wieder einmal auf unserem Favoritenplatz in Frankreich.

Was sich die Camper erlauben, das geht gar nicht!!!!!!
Auf einem Weg, vor einer Parzelle hat ein Hund geschissen, kann ja passieren, aber dann nimmt man den Kot mit einem Kotbeutel auf!!!!
Zigarettenstummel, nicht einer, sehr viele bei den Frischwasserstelle bei den Parzellen, eine Stelle ist für ca. acht Parzellen.
Noch besser, einige Toiletten waren total verschissen, bis und mit Brille, entschuldigt den Ausdruck, neben jeder Toilette hat es eine Bürste, mit der man seine Bremsspuren locker beseitigen könnte!!!!
Es liegt nicht am Putzpersonal, die sind fast immer unterwegs und der ganze Campingplatz ist im Normalfall tiptop sauber.
Leider habe ich keinen Verursacher feststellen können, diesen hätte ich sicher zur Rede gestellt. Es waren fast nur Schweizer und Deutsche auf dem Platz!!!!!!!!
Ich habe, an der Rezeption 20.00 Euro für das Putzpersonal abgegeben, ich denke die haben es mehr als verdient, nach dem Dreck.
Liebe Kollegen, ich hoffe Ihr benehmt Euch nicht so, wenn nicht, bessert Euch.

Vielen Dank

Gruss aus dem Wallis

chrigel

Willipitschen
Beiträge: 273
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 16:48

Re: Ich schäme micht

Beitrag von Willipitschen » Dienstag 15. Oktober 2019, 09:56

Schweine gibt es überall, nicht nur auf Campingplatzen. Die Reinlichkeit der Toiletten war auch immer ein Thema in der Firma, als ich noch arbeitete. Die Verursacher findet man nie, dazu sind die zu clever,

guti5453
Beiträge: 227
Registriert: Samstag 24. Dezember 2016, 21:40

Re: Ich schäme micht

Beitrag von guti5453 » Mittwoch 16. Oktober 2019, 08:42

Ich habe mich schon oft gefragt, ob die das wirklich absichtlich machen....oder ist es das Verschwinden von Toleranz, Respekt und Anstand, das wir überall beobachten können? Es wird uns ja vorgelebt, tagtäglich von teilweise "sehr bedeutenden" Personen. Arroganz, Intoleranz und Frechheit bringen es am weitesten .... könnte man zumindest meinen!
Und es sind nicht immer die Jungen - nein, es sind auch die "grauen Panther", welche keinen Anstand mehr besitzen.
..ja, ich schäme mich auch, zu dieser Spezies dazu zu gehören!
Ich versuche immer wieder (meist vergeblich), diesen Leuten vorzuleben, wie es auch gehen kann, soll und muss. Ich gehe sogar das Risiko ein, als Sonderling und Querdenker angeschaut zu werden - aber das ist mir Wurscht :lol: !

Antworten